Atemregler Pflege

TheArttoDive Suche

1 Atemregler

1 Atemregler2 Jackets3 Lampen4 Neopreen5 MaskenundSchnorchel6 Computerpflege7 urlaub8 schnorchler

Lungenautomaten nach jedem Gebrauch (besonders nach Salzwasser) gründlich spülen, aber nie die erste Stufe komplett ins Wasser halten!

 

  • Abdeckung für den DIN-Anschluss vor dem Aufstecken immer gründlich trocknen, damit kein Wasser in die 1. Stufe gelangt.

 

  • Beim Spülen nie die Luftdusche drücken.

 

  • Schläuche bei der Aufbewahrung oder auch beim Packen in den Koffer nicht zu sehr knicken (Knickschutz montieren lassen!) und gepolsterte Atemregler Tasche nutzen!

 

  • Lungenautomaten regelmäßig zur Revision geben und ggf. vor dem Urlaub einen Urlaubscheck durchführen lassen.

 

  • Wenn bei einem DIN Automaten ein INT Adapter für den Urlaub montiert wird: unbedingt alle 3 – 4 Tauchgänge und spätestens nach dem Urlaub wieder von der ersten Stufe schrauben!!

 

  • Neuen Atemregler nach 6 Monaten zur Überprüfung bringen (Mitteldruck, Anschlüsse etc).