Tips

TheArttoDive Suche

2 OWD.fw

Wenn du dich schon immer gefragt hast, was unter der Oberfläche zu finden ist, ist jetzt die richtige Zeit, das herauszufinden. Beginne die Reise deines Lebens mit dem PADI Open Water Diver Kurs. Sie wird dich für immer verändern. Im PADI Open Water Diver Kurs bringt dir dein PADI Instructor die Grundlagen des Gerätetauchens bei. Du fängst dabei in einem Schwimmbad oder unter ähnlichen Umgebungsbedingungen an und machst im Freiwasser (im Meer, in einem See, in einem Kiesteich usw.) weiter, während du gleichzeitig das nötige Hintergrundwissen bekommst. Ein Taucher zu werden öffnet eine Tür zu einer ganz neuen Welt. Öffne deine und trete ein.

 

Das Wichtigste in Kürze:

Anzahl der Tauchgänge: fünf Tauchgänge im begrenzten Wasser, vier Tauchgänge im Freiwasser
Erlangung des Theoriewissens: fünf Unterrichtseinheiten
Mindestalter: Der Tauchschüler muss für den Junior Open Water Diver mindestens 10 Jahre alt sein. 15 Jahre für den Open Water Diver.

Gesundheitliche Vorraussetzungen:

Eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, die nicht älter als 2 Jahre ist, muss vor Kursbeginn vorliegen. Bei Bewerbern unter 14 und über 40 Jahren darf die Bescheinigung nicht älter als 1 Jahr sein.

Benötigte Materialien: PADI Open Water Crew-Pak, PADI Open Water Video oder DVD, Logbuch
Ausrüstung, die du u. a im Kurs benutzen wirst: Maske, Flossen, Schnorchel, Flasche, Atemregler, Tarierweste, Finimeter und je nach Umgebung angemessene Tauchkleidung

Für mehr Informationen, wie man ein PADI Open Water Diver wird, nimm bitte Kontakt zu uns auf. Teste uns und Dich zunächst bei einem entspannten Schnuppertauchen, wir haben regelmäßig Termine für Dich frei.